Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite > Mitarbeiter / Literatur

Mitarbeiter und Literatur


Mitarbeiter

Technische Mitarbeiter:
Dipl. Ing. Karsten Malige, Geodäsie; Dipl. Ing. Cornelius Meyer, Geophysik; Philippe Dolmazon, Laserpantographie; Dipl. Arch. Ulrike Hess (V), Dipl. Arch. Christian Ewert (V), Dipl. Arch. Oliver Hofmeister, Dipl. Arch. Armin Leibhammer, Dipl. Arch. Elisabeth Winckelmann.

Aufnahme und Publikation der Kleinfunde:
Peter Knötzele, Marion Seibel, Güler Ates.

Bearbeitung der Knochenfunde:
Mossab Besso.
Bearbeitung der Steingärten:
Holger Hirth, Christine Strube.

Publikation der Hausgrabung:
Fedor Schlimbach (Ina Eichner).

Publikation der Verteidigungsanlagen:
Christine Strube (Oliver Hofmeister).

zum Seitenanfang


Ältere und neuere Literatur

  • Syria. Publications of the Princeton University Archaeological Expeditions to Syria in 1904-1905 and 1909 (1907-1949). IIB: H. C. Butler, Architecture, Section B, Northern Syria (1922). IIIB: W. Prentice, Greek and Latin Inscriptions, Section B, Northern Syria (1922).
  • R. Mouterde - A. Poidebard, Le Limes de Chalkis. Organisation de la steppe en Haute-Syrie Romaine I. II (1945).
  • Ch. Strube, Androna/al Andarin, Vorbericht über die Grabungskampagnen in den Jahren 1997-2001, AA 2003, 25-115.
  • Ch. Strube, Grabungen in Androna/al Andarin in: Orte und Zeiten, 25 Jahre archäologische Forschung in Syrien, hrsg. vom DAI Damaskus (Damaskus 2005) 105-10.
  • Ch. Strube, Eine Verkündigungsszene im Kastron von Androna/al Andarin in: A. Schmidt – St. Westphalen, Christliche Wandmalereien in Syrien (2005) 183-203.
  • Ch. Strube, Al Andarin/Androna, Archaeological Work in 2003-2005, Annales archéologiques syriennes 2007 (im Druck).
  • Ch. Strube, Letzter Kampf gegen Perser und Nomadenstämme. Beispiel für die Sicherung der zentralsyrischen Wüstensteppen in spätantik-byzantinischer Zeit in: G. Graichen, Schliemanns Erben (2003) 132-40.
  • Ch. Strube, Al Andarin/Androna, Site and Setting in: Colloquium on Late Antique and Early Islamic Archaeology in Bilad as-Sham (im Druck).
  • M. Mundell-Mango, Excavations and Survey at Androna, Syria: The Oxford Team 1999, DOP 56, 2002, 307-15; The Oxford Team 2000, DOP 2003, 119-28.
  • M. Mundell-Mango, Fishing in the desert in: P. Schneide - O. Strakhov, Festschrift for Ihor Ševčenko, Palaeoslavica 10, 2002, 309-16.
  • M. Griesheimer, L´occupation byzantine sur les marges orientales du territoire d´Apamée de Syrie in: B. Geyer (Hrsg.), Conquête de la steppe et appropriation des terres sur les marges arides du Croissant fertile (2001) 137-42.
  • H. Salame-Sarkis, Syria: grammata kai agalmata, Syria 61, 1989, 322-25.

Siehe auch die Website des britischen Teams:
http://www.arch.ox.ac.uk/research/research_projects/Andarin

zum Seitenanfang

Seitenbearbeiter: Matthias Guth